Unser Team

Organist

Monique Hanowski

Organist

Enno Petermann

Küsterei/Gemeindebüro

"Sie haben Fragen zur Gemeinde, wollen Ihr Kind taufen lassen, den Gemeindebrief regelmäßig bekommen, wieder in die Kirche eintreten, sich in Paulus engagieren? Über unsere Schreibtische laufen fast alle Angelegenheiten der Gemeinde. Melden Sie sich gerne im Gemeindebüro. Wir sind für Sie da.“

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Montags, mittwochs und freitags bleibt die Küsterei geschlossen für all die interne Arbeit.


Telefon: 030 84 49 32 - 0

Fax: 030 84 49 32 - 33
Email: info(at)paulus-lichterfelde.de

Für Fragen zu Taufen, Trauungen und Trauerfeiern:
gemeindebuero(at)paulus-lichterfelde.de

Pfarrerin Rebekka Luther

„Wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen“ – also versorgt mit dem, was wir brauchen. Laut Psalm 1 kann es uns so gehen, wenn wir aus den biblischen Schriften leben. Aber was heißt das ganz konkret? Sind viele dieser Bibeltexte nicht zu alt und sogar ver-altet in unserer modernen Welt?

Als Pfarrerin begebe ich mich mit den Menschen in und außerhalb der Gemeinde auf die Suche nach den Wasserquellen der Bibel und wir entdecken gemeinsam, wo unsere Wurzeln das finden, was wir zum Leben brauchen. 

Telefon: 030 84 49 32 0 (Küsterei) oder 030 84 49 32 26
Email:luther(at)paulus-lichterfelde.de

Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke

"Die Botschaft von Jesus ist eine Gotteskraft! So hat es Paulus beschrieben (Römerbrief 1,16). Als Gemeinde – als Glaubende – stärken wir uns an dieser Kraft Gottes und teilen sie miteinander.

Wir geben die Botschaft von Jesus aber auch an andere weiter – mit Wort und Tat – damit alle Menschen durch sie aufgerichtet werden.

Als Pfarrer der Paulusgemeinde habe ich dieses Ziel vor Augen – ein Ziel,  an dem wir nur gemeinsam arbeiten können und dabei zugleich wachsen werden."       

Telefon: 030 84 49 32 0 (Küsterei) oder 030 84 49 32 25
Email: sellin-reschke(at)paulus-lichterfelde.de

Dr. Cordelia Miller
Kantorin

"'Ich will dem Herrn singen, dass er so wohl an mir tut.' – Dieses Psalmwort wurde mir vor vielen Jahren als Konfirmationsspruch mit auf den Lebensweg gegeben, wohl in Anspielung auf meine musikalische Herkunft und Bestimmung. Bis heute leitet mich der Herzenswunsch, Gott zu loben und seine Wohltaten den Menschen zu verkünden – und wie kann man dies auf schönere Weise tun als mit und durch Kirchenmusik?"


Telefon
: 030 844932-12
Email:miller(at)paulus-lichterfelde.de

Carola Meister
Diakonin

"Jugendliche über Jahre, manchmal Jahrzehnte zu begleiten; zu erleben, wie sie ihre Persönlichkeit entdecken, erproben und erwachsen werden; Teil dieses Prozesses sein zu dürfen: – was für ein Luxus! Diese Gnade verbindet mich ebenso mit Paulus wie die Freiheit, in der ich als Diakonin die Arbeit mit den Jugendlichen gestalten, verstetigen und manchmal neu erfinden kann."


Telefon
: 030 84 49 32 -13 oder 030 84 49 32 -0
Email:meister(at)paulus-lichterfelde.de

Jolanta Mundzia

Leiterin des Kindergartens Hindenburgdamm

„Eine Kita zu leiten bedeutet für mich, die Interessen der Kinder zu wahren und dafür zu sorgen, dass sie optimale Begleitung und Unterstützung in ihrer Entwicklung bekommen. Eine Kita zu leiten bedeutet für mich deshalb auch, für die Mitarbeiter_innen da zu sein, sie zu stärken, zu leiten und zu begleiten, für gesunde Arbeitsbedingungen zu sorgen, ohne das Betriebswirtschaftliche aus den Augen zu verlieren. Und schließlich gehört die enge Zusammenarbeit mit Träger und Eltern zur guten Kita-Leitung - dem Job, den ich liebe.“

Ort: Hindenburgdamm 101, 12203 Berlin
Telefon: 030 84 49 32 15
Email: Kita-hi-damm(at)paulus-lichterfelde.de

Diana Pohl

Leiterin des Kindergartens Roonstraße

"Mit Leidenschaft. Herzlichkeit. Klarheit.
Und immer mal mit frischen Ideen. So möchte ich unsere Roonstraßen-Kita leiten: für Sie und vor allem für Ihre Kinder."


Ort
: Roonstraße 9, 12203 Berlin
Telefon: 030 834 59 54
Email: Kita-roon(at)paulus-lichterfelde.de

FSJ 2023: Marina Höflich

Marina ist da! Sie löst Paul ab und stärkt ab 01. September 2023 unsere Gemeinde. Unter der Leitung von Carola Meister leistet sie ihr Freiwilliges Soziales Jahr. 

„Für mich geht nach dem Abitur nun ein neuer Lebensabschnitt los - ich freu mich drauf, bin super gespannt auf die Gemeinde, und wünsche mir offenen und kreativen Austausch mit vielen Menschen, die ich neu kennenlernen darf.“

Reza Hosseinkhani
Hausmeister

Reza Hosseinkhani unterstützt unsere Gemeinde tatkräftig mit handwerklichem Geschick, gründlichem Blick und Hingabe.