Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
Du siehst mich
RSSPrint

Wir von Paulus auf dem Kirchentag!

Unsere Gemeinde ist in vielfacher Weise aktiv beim und für den Kirchentag. Machen Sie mit! Hier eine Übersicht über „Paulus auf dem Kirchentag“: 

23. bis 27. Mai
Herzlich willkommen in Berlin-Lichterfelde!
Wir erwarten über 1.000 Gäste, die während des Kirchentages in fünf Schulen in Lichterfelde untergebracht sind. Diese Schulen sind belegt: Anna-Esslinger-Schule, Käthe-Kruse-Schule, Kronach-Schule und Willy-Graf-Gymnasium.
Wir hoffen, dass sich unsere Gäste in Lichterfelde wohl fühlen. Herzlichen Dank an alle unsere Freiwilligen, die dazu beitragen!

24. Mai 2017
Besuchen Sie uns beim Abend der Begegnung.
Auch unser Kirchenkreis Steglitz ist auf dem Abend der Begegnung vertreten. Zusammen mit der Aktionsgemeinschaft solidarische Welt hat unsere Paulus-Gemeinde dort einen Stand.
„Frauen stärken spielend einfach“ ist das Motto unseres Mitwirkens. Wenn Sie am 24. Mai über den Abend der Begegnung bummeln, kommen Sie gerne vorbei. Unser Stand ist in der Glinkastraße, voraussichtlich in der Höhe von Haus Nr. 6.
Das gesamte Programm des Abends finden Sie unter: www.kirchentag.de

25. Mai 2017
Himmelfahrt auf dem Kirchentag.
In diesem Jahr gibt es zu Himmelfahrt keinen Gottesdienst bei uns. Stattdessen treffen wir uns um 10.00 Uhr an der Pauluskirche (Bushaltestelle Krahmerstraße/Stockweg) und fahren zur Auenkirche in Wilmersdorf. Dort gibt es einen jazzig-meditativen Gottesdienst. Wir sind gespannt, wie das wird.

25. Mai 2017
Zentrum Jugend.
Unsere Jugendlichen beteiligen sich aktiv an der Gestaltung des Programms im Zentrum Jugend im Tempodrom (Möckernstraße 10, S-Bahn Anhalter- Bahnhof).
Am Donnerstag, 25. Mai, sind die Jugendlichen aus der Paulusgemeinde Lichterfelde für das Dunkel-Café verantwortlich. Kommen Sie vorbei und lassen sich überraschen!

27. Mai 2017
Stolpersteinspaziergang mit Gästen des Kirchentags.
Mit einem Spaziergang erinnern wir an Menschen, für die in unserem Kiez Stolpersteine gelegt worden sind.
Zu ihnen gehören z.B. Friedrich Perels, der Jurist der Bekennenden Kirche, und Otto Ludwig Martin Morgenstern, der Gründer des Schlossparktheaters.
Der Spaziergang beginnt am Samstag, 27. Mai, um 15.00 Uhr.
Treffpunkt:
S-Bahn Botanischer Garten.
Es führt durch den Stadtteil: Ellen Schnedler. 

28. Mai 2017
Fahrt zum Abschluss-Gottesdienst nach Wittenberg.
Am Sonntag, 28. Mai, fahren wir zum Abschluss-Gottesdienst nach Wittenberg. Dort endet der Kirchentag mit einem großen Gottesdienst auf den Elbwiesen. Im Anschluss ist Zeit für Picknick und Programm in Wittenberg. Um es bequem zu haben, fahren wir gemeinsam mit einem Bus, der uns am frühen Abend wieder nach Lichterfelde zurückbringt.
Die Kosten betragen 10 bis 15 € (Ermäßigung ist möglich).
Treffpunkt: Sonntag, 28. Mai, um 08.30 Uhr an der Ecke Hindenburgdamm/ Krahmerstraße. Es sind nur noch wenige Plätze frei - Anmeldung bitte bei Pfarrerin Barbara Neubert.